Blackjack – Eine wahre Legende unter den Casino-Glücksspielen

Blackjack oder auch Black Jack ist zweifellos eines der bekanntesten Casino Spiele und es ist eines der beliebtesten Kartenspiele. In der Schweiz, um nur ein Beispiel zu nennen, gibt es Anbieter wie man hier sehen kann, die sehr viel Arbeit in genau dieses Sortiment investiert haben und investieren. Auch wenn es ein Glücksspiel ist, wie bei allen Casinospielen, braucht man dafür gute Fähigkeiten, um gegen den Dealer antreten zu können. Der Spieler kann einen direkten Einfluss auf das Ergebnis des Spiels haben, indem er den Haus Rand auf ein absolutes Minimum reduziert.

Die Regeln von Blackjack sind sehr einfach und es ist nicht besonders schwer das Spielen zu erlernen. Bereits eine einzige Karte kann für einen riesen Gewinn ausschlaggebend sein. Wenn du die Kunst beherrscht die richtigen Karten zu wählen, werden deine Gewinnchancen in die Höhe steigen. Ob online im Live-Casino oder in einem richtigen Casino, es geht immer um den richtigen Einsatz und das richtige Händchen. Es gibt keinen Duden für Blackjack, weder auf Deutsch noch in einer anderen Sprache. Entscheidend sind deine Fertigkeiten. Hat der Spieler mehr Punkte als der Dealer, so hast du das Glück in deine Hand genommen. Entscheide für dich selbst, in welchem Lucky Casino du deine nächste Party schmeißen möchtest. Oder werden es vielleicht am Ende mehrere Casinos sein?

Für das Glückspiel Blackjack benötigt man ein gewisses Fingerspitzengefühl und eine Black Jack Strategie

Beim ersten Mal im Online Casino das Glück suchen und sofort zu gewinnen wird wohl für viele nicht leicht oder gar unmöglich sein. Aber das muss noch lange nichts bedeuten, denn alles kann man lernen, wenn man nur möchte. Und das geht bei Blackjack super schnell. Wenn man die Blackjack Regeln kennengelernt hat, dann geht es nur noch darum seine Skills am besten umzusetzen. Unsere Leser aus Deutschland finden auf www.smart-dogs.de/ einen tollen Ratgeber über das Spiel selbst und die besten Casinos welche Blackjack anbieten.

Die Regeln des Blackjack sind sehr einfach und es ist nicht besonders schwierig, die Strategie zu lernen.

Die Blackjack-Strategie basiert auf einer mentalen Wahrscheinlichkeitsberechnung. Du versuchst für dich selbst herauszufinden wie jede Aktion die du tust deine Gewinnchancen beeinflussen kann. Am Tisch wird niemand sitzen, der dir irgendwelche Blackjack Tipps und Tricks oder andere Informationen auf einen Zettel schreiben wird. Du selbst vergleichst die die Karten in deiner Hand, um die beste Kombination aller Kombinationen zu finden, die das endgültige Ergebnis positiv beeinflussen wird.

Eine Blackjack App gibt es zum downloade. Blackjack Spielregeln sind somit auch über das Handy aufrufbar

iTunes sind für das Downloaden einer Blackjack-App ein wahres Ass. Und bitte: es gibt keinen Grund sofort zur Bank zu rennen. Das Blackjack 21 gibt es als App kostenlos. Denn auch über Mobile kann man den netten Service eines Croupier im Live-Casino in Anspruch nehmen. Die Blackjack App gibt es in vielen Sprachen. So kann man sich die Blackjack Rules bzw. Blackjack Regeln auch auf Englisch durchlesen. Und je nach Casino kann mit dem Handy auch den angebotenen Bonus auskosten, den viele Anbieter aufgrund der großen Konkurrenz dem Spieler bereitstellen. Im Hinblick auf die verfügbaren Spiele-Apps sind sich Experten und Spieler einig: Blackjack 21 ist der beste Blackjack-Simulator der Welt. Da nehmen sich beide keinen Blatt vor dem Mund. Und diese Erkenntnis reicht vom Gibraltar bis nach Hela Kunda.

Wieviel sind deine Blackjack Karten wert? Die Blackjack Tabelle zeigt alle möglichen Kombinationen auf der Hand

Ein Blackjack Strategietabelle weist alle möglichen Kartenkombinationen in deiner Hand und die offenen Karten eines Blackjack Dealer auf. So weist du, was als nächstes zu tun ist.

Wenn du deine nächsten Schritte anhand der Tabelle abliest, dann triffst du jedes Mal die richtige Entscheidung. Sie ist die effektivste Methode Gewinne zu machen.

Es gibt diverse Blackjack Tabellen von denen eine Soft- und die andere Hard- Blätter haben können.

Es ist nicht schwer einen Überblick darüber zu bekommen, wie die Blackjack Tabelle aufgebaut ist und funktioniert sofern man das Blackjack als Spiel verstanden hat. Das Blatt des einzelnen Spielers erkennt man in der linken Spalte und die horizontale Spalte bezieht sich auf das Blatt des Dealers.

Nun geht es darum beiden der zwei verschiedenen Spalten die beste Kombination geben.

Ähnlich wie beim Poker oder anderen Glücksspielen gibt es auch hier keine Garantie Gewinne zu machen.

Wenn man genug Chips, ein gewisse Fertigkeit und das nötige Glück auf seiner Seite hat, sollte man sich bei diesem Spiel auf nette Gewinne einstellen und darf auf eine nette Auszahlung hoffen. Ähnlich wie bei anderen Slots oder Games gibt es auch für dieses Spiel das ein oder andere Geschenk for free. Doch Gratis bedeutet nicht, dass man sofort einen Jackpot gewinnt oder hohe Gewinne erhalten wird. Es ist keine Versicherung, sondern lediglich ein Ansporn.

Menu